Wie viel Trinkgeld auf den Malediven gebt Ihr so durchschnittlich?

Wir haben eine persönliche Faustregel für Trinkgeld auf den Malediven: 1,- USD pro Tag, mindestens aber 5,- USD oder Euro pro Woche für den Roomboy und auch für den Tischkellner, solltet Ihr im Gästehaus überhaupt einen haben.
Ihr könnt alles “belohnen” was Euch Eures Erachtens ein Trinkgeld wert ist. Aber werft nicht mit den Scheinen um Euch. Wir beide mögen es aber nicht, wenn wir uns unseren Service erst erkaufen müssen. Ein freundliches Lächeln, Respekt und Anerkennung können als “menschliche Währung” immer noch Wunder bewirken ❤️

In fast allen Restaurants und Cafés auf den Malediven sind 10% Servicecharge im Preis inkludiert. Entscheidet selbst, ob Ihr noch extra an Trinkgeld geben möchtet.